Service

Hinweise für Autoren

Die Zeitschrift „Leistungssport“ dient als Publikationsorgan des Geschäftsbereichs Leistungssport des Deutschen Olympischen Sportbundes der Information, kritischen Diskussion sowie der Aus- und Weiterbildung aller im Leistungssport tätigen Trainer und Übungsleiter, der Sportstudierenden sowie der Sportler, die sich mit ihrem Leistungssport kritisch auseinandersetzen. „Leistungssport“ versteht sich somit als ein Organ aller am Leistungssport Interessierten. Die in „Leistungssport“ publizierten Beiträge unterliegen einem Review-Verfahren durch das Redaktionskollegium sowie – bei Bedarf – externen Begutachtern.

Die Leitlinie für die Veröffentlichung von Beiträgen in „Leistungssport“ steht zum Download zur Verfügung.

Einverständniserklärung

Mit einer Karenzzeit von zwei Zeitschriftenjahrgängen werden in „Leistungssport“ veröffentlichte Beiträge in der gemeinsam von DOSB, IAT und dem Philippka-Sportverlag getragenen Volltextdatenbank im Internet online gestellt. Dazu ist es notwendig, dass jeder Autor zuvor die hier zum Download zur Verfügung gestellte Einverständniserklärung ausfüllt, unterzeichnet und an die im Formular angegebene Adresse schickt.

Die Beiträge der Autoren, die ihr Einverständnis nicht ausdrücklich erklären, stehen für die Online-Recherche nicht zur Verfügung.

Downloads