Themen 1/2020

  • Olympia: Organisation und Logistik einer olympischen Mission
  • Trainerbildung: Das DOSB-Kompetenzmodell für die Trainerbildung
  • Olympia: Road to Tokio: Kanurennsport

Leistungssport 1/2020

Olympia im Brennpunkt

Organisation und Logistik ­einer Olympischen Mission

Games Management/Service und Support TOKIO 2020

  • Sabine Krapf:
  • Die Olympischen Spiele sind ein Mega-Sportevent. Sie stellen für den DOSB/Geschäftsbereich Leistungssport in seiner Eigenschaft als NOK eine große organisatorische und logistische Herausforderung dar. Das Games Management ist damit beauftragt, die deutsche Olympiamannschaft zu den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio zu bringen und vor Ort für alle Mitglieder von Team Deutschland die besten Rahmenbedingungen zu realisieren.
  • Schlagwörter: Olympische Spiele – Games Management – Organisation – Logistik

Olympia im Brennpunkt

Das Deutsche Olympische Jugend­lager Tokio 2020

Gewachsen aus Tradition und Freundschaft

  • Matthias Frosch:
  • Deutsche Olympische Jugendlager sind ein einzigartiges Bildungskonzept für junge Menschen. Die olympische Atmosphäre soll die jungen Menschen zu weiterem sportlichen und ehrenamtlichen Engagement motivieren. Durch das persönliche Erlebnis einer internationalen Begegnung werden sie interkulturell sensibilisiert und entwickeln sich durch das gemeinsame Lernen als junge Menschen persönlich weiter.
  • Schlagwörter: Sport – Kultur – Bildung

Olympia im Brennpunkt

Road to Tokio: Kanurennsport

  • Matthias Englert/Tina Schmidt:
  • Noch wenige Monate bis zu den 32. Olympischen Spielen in Tokio. Zu den in der Vorbereitung zu klärenden Fragen im Kanurennsport zählen: Wie wirkt sich die Zeitumstellung auf die Starter aus? Welche klimatischen Bedingungen sind zu erwarten und welche Strategien sind zur Vermeidung einer Hyperthermie anwendbar? Wie können die standardisierten Wettkampfanalysen auch bei den olympischen Rennen garantiert werden? Diese und andere Fragen werden im vorliegenden Beitrag diskutiert.
  • Schlagwörter: Olympische Spiele – Kanurennsport – Zeitumstellung – Hyperthermie

Olympia im Brennpunkt

Olympische Erlebnisse 1964

  • Karl Link:
  • Die Olympischen Spiele von Tokio 1964 liegen mehr als 55 Jahre zurück. Als damals 22-jähriger Zeitzeuge und „Neuer“ im Bahnrad-Vierer empfand der Autor Karl Link – der mit dem Radvierer die olympische Goldmedaille errungen hat – das „Großereignis Olympia“ als einen Traum, der zunehmend realer wurde, je näher die Spiele rückten. Dieser Beitrag berichtet aus der Retrospektive in Form eines persönlichen Stimmungsbildes über Qualifikation, Reise, Abläufe vor Ort und besondere Erlebnisse.
  • Schlagwörter: Olympische Spiele – Bahnradsport – Sporthistorie

Trainers Digest/Berichte

Periodisierte Ernährung – Höhentraining – Schadenersatz wegen Nichtnominierung ­zu den Olympischen Spielen – XXXV. DOSB-Tagung Sportmedizin im Spitzensport – DGE-Position Sporternährung (4): Kohlenhydrate

  • Alexandra Schek/Arnd Krüger/Jan Axtmann/Julia Franke

Trainingswissenschaft und -lehre

Menstruationszyklusbasiertes Training im Leistungssport

Ein narratives Review mit trainingspraktischen Schlussfolgerungen für Ausdauersportarten

  • Saba Shakalio/Christoph Hainc Scheller/Thomas Gronwald:
  • Die Schwankungen der Geschlechtshormone bestimmen den Menstruationszyklus, wodurch auch die Leistungsfähigkeit von Athletinnen innerhalb eines Zyklus beeinflusst wird. Nach aktuellem Forschungsstand sollten zur Optimierung der Leistungsfähigkeit von Athletinnen ohne Gefährdung ihrer Gesundheit ein intensiveres Training in der Follikelphase und ein extensiveres und regenerationsförderndes Training in der Lutealphase stattfinden.
  • Schlagwörter: Frauensport – Menstruationszyklus – Follikelphase – Lutealphase - Ausdauersport

Trainingswissenschaft und -lehre

Personalisierte Trainingssteuerung

Tensiomyografisches Muskelfunktionsmonitoring in der Trainingsroutine: eine Pilot-Kasuistik im Kampfsport

  • Babak Vogel/Jan Schröder:
  • Für den Bereich des Spitzensports setzt sich zunehmend die Erkenntnis durch, dass eine Beanspruchungssteuerung individualisiert erfolgen muss. In der personalisierten Trainingssteuerung werden aktuell innovative statistische und neue messtechnische Verfahren entwickelt. Hierzu gehört auch die Tensiomyografie. Im Beitrag wird eine Einzelfallanalyse eines mehrwöchigen Monitorings vorgestellt.
  • Schlagwörter: Trainingssteuerung – Muskel­funk­tionszustand – Tensiomyographie – Einzelfallanalyse – Kampfsport

Trainerbildung

Das Kompetenzmodell für die ­Trainerausbildung

Teil 1

  • Ralf Sygusch/Martin Muche/Sebastian Liebl/Wiebke Fabinski/Gudrun Schwind-Gick:
  • Spätestens mit der Einordung der Rahmenricht­linien für die Qualifizierung in der Trainerausbildung in den Deutschen Qualifikationsrahmen für lebenslanges Lernen erhielt das Thema Kompetenzorientierung einen erheblichen Schub. Aus einem breit angelegten Austausch von Wissenschaft und Bildungspraxis ging das DOSB-Kompetenzmodell hervor. Der differenzierten Darstellung des Modells folgen – in den Folgeausgaben – praxisorientierte Positionen involvierter Spitzenverbände.
  • Schlagwörter: Trainerbildung – DOSB-Kompetenzmodell – Anforderungssituation – Lernzielkultur – Aufgabenkultur – Prüfungskultur

Jahresrückblick

Das „Leistungssport“-Inhaltsverzeichnis 2019

  • Leistungssport-Redaktion

Die Redaktion hat der guten Tradition folgend wieder eine Übersicht über alle Beiträge des zurückliegenden Jahrgangs – geordnet sowohl nach Autoren als auch nach Themenbereichen – zusammengestellt und stellt diese als PDF zum Download zur Verfügung.